Aktive

  • Gold für Sabrina Laub und Tobias Börding

    Die Bayerische Mixedmeisterschaft der Saison 2022/2023 wurde auf der West Bowl in Nürnberg ausgetragen. Den Betreibern besten Dank für die kurzfristige Übernahme dieser Meisterschaft.

    In drei 6er-Serien - Vorrunde, Zwischenlauf und Finale - wurden die Meister ermittelt. 52 Mixedpaare hatten mit einem schweren Ölmuster zu kämpfen.

  • Gold für Bayern – die Frauen werden Deutsche Meister

    Nach zweijähriger Pause wurde in diesem Jahr die Deutsche Meisterschaft der Ländermannschaften wieder ausgetragen, aber leider mit relativ geringer Beteiligung.

  • Die Frauen von BK München schaffen den Aufstieg in die 2. Bundesliga

    Als Meister der Bayernliga fuhren die Teams von BK München - Frauen und Männer - zu den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga.

    Die Spiele der Frauen wurden im Bowling im Vilnius in Erfurt ausgetragen. 14 Mannschaften aus den verschiedenen Bundesländern gingen im Kampf um den Aufstieg an den Start.

  • Der DKB veranstaltet seit 2010 jedes Jahr die "Gala des Kegel- und Bowlingsports". Bei dieser Veranstaltung werden die von den einzelnen Disziplinen des DKB (Bowling, Classic, Bohle, Schere) gewählten Sportlerinnen und Sportler beziehungsweise Trainerinnen und Trainer des vergangenen Jahres geehrt.