Wer ist für die Rangliste zuständig?

Für das Ranglistenwesen in der BBU ist Ranglistenwart

Heide Hessling

zuständig.

Was ist eine Rangliste?

Eine Rangliste gibt es in nahezu jeder Sportart. Sie dient dazu, aus den erspielten Ergebnissen der Mitglieder in einem Sportjahr eine Rangfolge zu bilden. Diese Rangfolge kann dann als Grundlage oder als Unterstützung für die Berufung z.B. in einen Kader genommen werden.

Auf nationaler Ebene wird die Rangfolge durch den Durchschnitt aller gespielten Ergebnisse in einem Sportjahr gebildet. Zudem wird die Rangfolge in sogenannte Ranglistenklassen eingeteilt. Die Ranglistenklassen gelten für alle Altersklassen, werden aber nach männlich und weiblich unterschieden.

Einteilung der Ranglistenklassen

   männlich weiblich
A 200,00 und mehr 190,00 und mehr
B 190,00 bis unter 200,00 180,00 bis unter 190,00
C 180,00 bis unter 190,00 170,00 bis unter 180,00
D 165,00 bis unter 180,00 155,00 bis unter 170,00
E 150,00 bis unter 165,00 140,00 bis unter 155,00
F unter 150,00 unter 140,00

Beiträge zum Thema Ranglisten...