Weiß-Blau Unterföhring 1 und Team ProfiShop München 1 übernehmen die Tabellenführung

BK München in beiden Ligen auf Platz 2

Bei den Frauen gingen BK München 1, Weiß-Blau Unterföhring 1 und Praetoria Regensburg punktgleich in den Spieltag. Weiß-Blau Unterföhring 1 gewann im letzten Spiel gegen BK München 1, holte damit einen Punkt mehr als die Münchner und übernahm die Tabellenführung. Praetoria Regensburg hatte keinen guten Tag, gewann nur 2 Spiele und rutschte auf den 5. Platz ab. Phönix 03 Lauf 1 machte einen gewaltigen Sprung nach vorne. Neben 14 Punkten für die gewonnenen Spiele erhielt die Mannschaft 10 Bonuspunkte, was sie vom 9. auf den 3. Platz beförderte.

Weiß-Blau Unterföhring 2 gelang es nicht, sich vom Tabellenende zu befreien. Sie bilden weiterhin das Schlusslicht.

 

Bei den Männern trennte BK München 2 und Team ProfiShop München 1 vor diesem Spieltag nur 1 Punkt. Die beiden führenden Teams trafen im letzten Spiel aufeinander. Team ProfiShop München 1 gewann, hatte insgesamt 2 Punkte mehr als BK München 2 und ist neuer Tabellenführer. Comet Nürnberg 1 spielte sich punktgleich mit Raubritter Hallstadt 2 auf den 3. Tabellenplatz. Ratisbona Regensburg 2 fiel vom 3. auf den 7. Platz zurück.

Raubritter Hallstadt 3 und Highroller Rosenheim 1 befinden sich derzeit am Ende der Tabelle.

 zu den ErgebnissenClipart Finger rechts

Weiss-Blau Unterfoehring ...

Team Profishop Muenchen 1