Für die BM Mixed 2023 war ursprünglich die Isar Bowling München als Austragungsort geplant. Leider wurde übersehen, dass der vorgesehene Termin (30.9.-2.10.22) mit dem zweiten Wochenende des Oktoberfests zusammenfällt. Dadurch sind zum einen kaum Hotelbetten zu bekommen und wenn, dann zu horrenden Preisen.

Dankenswerterweise hat sich die West Bowl Nürnberg bereiterklärt, die Meisterschaft auszutragen. Der Termin bleibt unverändert.

Durch die Verlegung reduziert sich allerdings die Teilnehmerzahl von 80 auf nunmehr 68 Mixedpaare.

Die Meldegebühr erhöht sich auf 62,20 €. Der Spielpreis erhöht sich auf 3,10 € pro Spiel.

Siehe auch: